Sonntag, Februar 26, 2017

zum Entspannen eine Fuchskombi

die halbe Decke ist fertig und damit ich nicht durchdrehe musste ich wenigstens etwas nähen :D
Ohne Titel

Freitag, Februar 24, 2017

alles neu...

der Herr Floh bekommt unser Schlafzimmer und mein Ehedings baut mir ins ehemalige Flohzimmer ein Minischlafzimmer...  damit sind wir noch etwas beschäftigt :P
wollt Ihr  mal gucken?!

Paarzeit aktuell gern im Baumarkt *gg*
alles neu

alles neu

Altbau ist ja immer auch Sanierung *seufz* ich hasse sowas ja, aber es wird  schön!

Donnerstag, Februar 23, 2017

Rezension Debbie Shore "aufbewahrt und selbstgenäht"

9783809435013_Cover
Für den Bassermannverlag aus der Randomhouse Gruppe durfte ich dieses wunderbare Buch lesen.

"dekorative Aufbewahrungsideen für ein schönes Zuhause.
Die 23 einfachen Nähprojekte sind ebenso nützlich wie schön anzusehen: Die Vielfalt reicht vom Stoffkorb über den Wäschesack, eine Tragetasche für Gartenutensilien, Schmuckbeutel und Stifteetui bis hin zur Tasche für die Nähmaschine. Die Projekte helfen beim Ordnunghalten und verschönern gleichzeitig das Zuhause. Dank der klaren Anleitungen mit Schritt für Schritt abbildungen gelingen diese Nähprojekte ganz leicht" so schreibt Randomhouse. Das macht doch neugierig.

Schon das Paket aufpacken war schön. Das Buch ist gebunden, schrob ich schon einmal...ich mag gebundene Bücher! Die Bilder sind sehr ansprechend und die Stoffe gut gewählt, das macht Lust zu nähen.
Ich habe mich sehr in die Täschchen vom oberen linken Bild verliebt und der Plan war auch so eins genäht hier zu zeigen. Eigentlich habe ich 2 solche Stickrahmen... nur leider sind diese seit der grossen Räumaktion unauffindbar *seufz* die würden so schön in meine neue Nähecke passen.
Das ist nur aufgeschoben! Bald geht die Flohmarktzeit wieder los und ich besorge mir neue Rahmen :D.
Gut zu mir passen würde auch die Tasche vom Bild darunter für das ganze Verpackungszeug was in meinem Schlafzimmer so rumfliegt.

Generell sind in dem Buch ganz wunderbare Kleinigkeiten, die auch mein Herz, obwohl ich kein Anfänger mehr bin seh begeistern. Für die neue Nähecke brauche ich noch so einiges.
Fest eingeplant ist ein viereckiges Utensilo für mein Expedit Regal, als Schublade quasi...nur muss ich das Fach erst einmal leer nähen und ein Stuhlutensilo für meinen Ausweichnähplatz.

Das Buch startet mit Erklärungen zum Thema Werkzeuge und grundlegenden Techniken, erklärt Nähstiche ,das korrekte einnähen von Reißverschlüssen und z.B. nähen mit Schrägband. Damit ist das Buch auch primstens für Anfänger geeignet. Es sind wunderbare Geschenkideen enthalten z.B. ein sehr niedliches Nadelmäppchen und eine Handarbeitstasche für unterwegs, Schmuckbeutel  und sehr fetzig eine Thermotragetasche für Kuchen.

Das Buch lohnt sich! Mit 9.99€ ist das auch gut erschwinglich und ein wunderbares Geschenk.
Das meiste kann auch aus Stoffresten genäht werden und die hat ja fast jeder zur genüge, zur Not macht es auch ein alter Vorhang oder Tischtuch.










Dienstag, Februar 21, 2017

den Frühling locken

mit einem Kleidchen, in Lieblingsfarben
110/116
Schnitt Klimperklein
Stoff Tante Jutta Pirna
passt zum Creadienstag

Freitag, Februar 17, 2017

Jerseykleid Prinzessin

110/116

wenigstens ein Teil am Tag  habe ich mir vorgenommen trotz Ferien...
denn eigentlich bin ich mit dem Kind unterwegs, es gibt die neue Generation Pokemons ,D
wir haben heute 23 neue Pokedexeinträge und 10 kn geschafft *gacker*
es ist noch eine Woche frei *yeah*
IMG_1163

Donnerstag, Februar 16, 2017

nur Kleinkram, da Ferien

der Shop muss dringend aufgefüllt werden, deshalb ein Set für kleine Mäuse
62/68

und ansonsten habe ich Glück und mein Ferienkind gibt sich viel mit mir ab und wir sind draussen
unterwegs

im schatten hat er mich fast ein und in echt fehlen noch 5cm ;D nix mehr mit kleinem Hopsfloh

Sonntag, Februar 12, 2017

12 von 12 im Februar

12 Bilder vom 12. des Monats
Caro sammelt alle Mitstreiter

12v12
die ungeschönte Wahrheit morgens halb acht, heisser Ingwer/Zitronensirup an warmer Heizung dazu eine Banane
12v12
warm anziehen und los geht es
12v12
Morgenrunde
12v12
Yeah ich habs! dafür bin ich die letzten beiden Tage fast 30 km gelaufen ;D
12v12
dem Floh den letzten Milchzahn gezogen, ehe es morgen der Zahnarzt machen muss
12v12
halb elf gab es Frühstück
12v12
es hat sich spontaner Vesperbesuch angekündigt
12v12
Siedlern, ich habe gewonnen...
12v12


es müsste mal wer aufräumen, also los geht es
12v12
kann los gehen, es scheint sogar die Sonne
12v12
Schätzchen abgestaubt
12v12
noch eine Runde nähen


Sonntag, Februar 05, 2017

WMDEDGT 2/17

wie jeden 5. des Monats sammelt Frau Brüllen die Tagebuchblogger.

Um 7.50Uhr werde ich munter, der Tag gestern war anstrengend und ich kränkel immer noch mächtig... Da wir gestern beschlossen hatten heute einen Bummeltag zu machen ( der Mann hat die Männergrippe und der Pubi gern auch keine Lust auf nix) nehme ich mir das Telefon ans Bett und spiele Pokemon :D Danke des Tips von Frau Brüllen, den ersten Fang des 7. Tages mit Glücksei zu machen sind das 5000 Punkte mehr. Yeah! Ich habe das Glück das am Haus ein Spawnpunkt ist, da klappt das auch gut. Irgendwann wird auch der Pubi munter und ich nörgele so lange rum, bis er sich bereit erklärt mit mir eine kleine Runde zu gehen. Wir machen 4 rote Arenen platt *gacker* macht ihm dann auch wieder Spass und so eine Stunde nur zum reden mögen wir Beide sehr gern.
Morgenrunde
Auf dem Rückweg  gehen wir beim Bäcker vorbei. Um halb zwölf gibt es endlich Frühstück.
Dann verzieht sich der Mann ist Bett, der Pubi in ein anderes und ich darf auf den Strafplatz im Esszimmer zur Ersatzberta  und nähe noch etwas vom Zuschnittberg zusammen mit "Tim Roth" und "Lie to Me" find ich voll spannend und bin schon bei Staffel 2 *schäm*.
Ich habe 1 Tasche geschafft, die muss ich noch bügeln...
Habe meine Restekiste sortiert und eine Hermeskiste aussortiert, ich habe noch Stoffresteschulden dann kann ich die auch endlich einlösen. Ich habe wieder Plahatz! Yeah! Telefoniert habe ich auch ausgiebig.
Den Rest des Nachmittags habe ich mich eingemummelt, gestrickt und die 2. Staffel fertig geschaut.
Dann gab es eine heiße Wanne und nun muss ich noch kochen, die Männer wollen wenigstens eine warme Mahlzeit. Dann ist Feierabend und es gibt für die Familie "DS9".

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Abend
anja

Samstag, Februar 04, 2017

Baumwolle vernäht

vom grossen Zuschneidestapel wieder etwas abgearbeitet, es bringt ja nix alles nur zu streicheln...
IMG_1038
IMG_1039
IMG_1040

Donnerstag, Februar 02, 2017

allerlei Latzhosen

Ich komme nur langsam voran, mich hat ein Infekt ordentlich ausgeknockt...  beim Umbau fiel mir ein riesiger Berg Zuschnitt wieder in die Hände *eek* alles werde ich nicht fertig nähen, manches wird einfach entsorgt *zugeb* dieses Jahr will ich doch weniger chaotisch sein!

Latzhosen gehen immer! Schnittmuster Klimperklein und Madame Jordan
Latzhosen
Latzhosen
Latzhosen


Tja und bissel draussen spielen muss ich ja auch noch! ;D
Die Morgenrunde fällt gerade eher klein aus heute nur 2,5km, besser als nüscht!
so ein toller Himmel
unterwegs
wünsch Euch was!