Sonntag, Januar 29, 2017

Upcycling

ein Uraltufo und sollte eigentlich in die Nähecke... passt ja mal so gar nimmer
Utensilo

Donnerstag, Januar 26, 2017

Jürgen von der Lippe "Beim Dehnen singe ich Balladen"

Vom Randomhouse Verlag habe ich das Buch über das Randomhouse Bloggerportal zur Verfügung gestellt bekommen.

Schon das Cover ist sehr witzig gemacht und verspricht gute Unterhaltung.
Jürgen von der Lippe mag ich schon seit meiner Jugend. Er macht keine platten blöden Gags, sondern alles mit Köpfchen und wunderbar unterhaltsam.

Das Buch hält was es verspricht! Kurzgeschichten,Theaterstücke und Sketche sind enthalten. Wunderbar um abends im Bett noch toll unterhalten zu werden ;D.
Humor wie ich ihn mag. Ich musste auch schon einiges vorlesen um die Geräusche beim lesen zu erläutern *gg*.

9783328100362_Cover

 hier stellt er es selber vor ♥



Ich habe das Taschenbuch und kann es sehr empfehlen, für den Urlaub oder einfach nur zum gut unterhalten lassen! Für 9,90€ top! ein prima Geschenk.
Ich kann mir das auch als Hörbuch ganz wunderbar vorstellen, schaue ich demnächst mal danach.

Notfall Rums Patience

ich habe mein Schminktäschchen zermurkst und brauchte schnell ein Neues, innerhalb von 15 min fertsch, da erprobter Schnitt...
Patience vom Taschenspieler 1 / Farbenmix
Rums

aussen Ikea, innen Wachstuch, Teflonfuß ist endlich bestellt ;D

wer noch nur für sich näht *klickklack*

Dienstag, Januar 24, 2017

Traktoren zum Creadienstag

Creadienstag
noch nicht perfekt eingeräumt, aber arbeiten klappt super, die Traktoren sind so neu wie die Nähecke ;D

wer noch kreativ ist *klicklack*

Montag, Januar 23, 2017

Ballonkleid

nach Rosarosa in rosa ,D, die Nähecke ist fast fertig *freu* muß nur noch alles einräumen!
86/92

Donnerstag, Januar 19, 2017

zum Rums noch ein wenig Deko für die Nähecke

Dafür reichte die dicke Berta und die Restekiste. Die Dose war im ehemaligen Kinderzimmer über und die Holzkiste wartete schon seit einem Jahr gestrichen darauf endlich benäht zu werden. Für meine Märkte hatte ich damals schon eine gemacht, die passte aber nie hier rein und erfüllt Ihre Pflicht inzwischen bei Tante Jutta in Pirna ;D.
Rums

wer noch nur für sich näht *klickklack*


Mittwoch, Januar 18, 2017

Platzset


Restebügeln hätte ich vielleicht mal sollen, ach auch egal *gacker*


ich komme nur an meine Restekiste, das trifft sich gut so kann ich endlich mal an den Platzsets weiterarbeiten.
Eins in blau habe ich von meiner lieben Nähfreundin Peggy bekommen.
Vorbild

Es sollen insgesamt gern 5 werden. Mal sehen wie weit ich komme ,D

Dienstag, Januar 17, 2017

zum Creadienstag voll der Lemming

im Internet gibt es gerade überall diese Körbchen aus allerlei Stricken und Seilen. Kommt Frau ja gar nicht daran vorbei. Die schönsten finde ich hier und eine Körbchenanleitung gibt es* hier*
Vor Jahren erstand ich einiges an Kordeln aus einer Geschäftsauflösung, das meiste sehr Poly und sehr dehnbar. Aber egal, ich habe gerade eh nur provisorisch Platz zum nähen. Da ist so ein kleines Projekt sehr hübsch.
Wegen dehnbar etwas beulig, aussen gibt es noch allerlei buntige Label. Das wird sich hervorragend in meiner neuen Nähecke machen. Perfekt ist natürlich anders aber ganz ehrlich, ich hatte keine Lust erst Seile zu kaufen denn hier stehen allerlei Schalen aus Filz und Holz die auch wunderschön sind. Deshalb habe ich das hiermit probiert und fertsch!

Creadienstag

wer noch kreativ ist *klickklack*


Montag, Januar 16, 2017

Entspannungsnähen

die Nähecke ist noch nicht fertig und ich kann nur mit der dicken Berta am Eßtisch nähen.
ausserdem komme ich  nur an die Restekiste gut ran ;D

also gibt es eine rosa rote Babydecke
Entspannungsnähen

Zwischenstand... das wird schön!

baustelle

geht erst die Tage weiter, der Mann hat zu arbeiten...
deshalb wird nur auf Sparflamme genäht, ich komme nur an die Restekiste ;D

Verlosung kurz und knackig

es waren übersichtliche 4 Kommentare ;D und nur einer wollte in beide Lostöpfe...
der unparteiische Mann war zwar angenervt ; hat aber tapfer ausgelost

verlosung

die Gewinnerinnen melden sich bitte bei anja@aprikaner.de mit Ihrer Adresse!

das Buch geht an

verlosung

das Hörbuch

verlosung

Donnerstag, Januar 12, 2017

12 von 12 im Januar

alle Teilnehmer sammelt wie immer Caro

Moin 7:00Uhr Frühstück
12v12
Morgenrunde
12v12
kleiner Einkauf, hauptsächlich hochkalorisch für den Pubi ;D
12v12
Verlosung vorbereiten
12v12
alles im Zeichen des Zimmertauschs
12v12
2. Frühstück 11 Uhr
12v12
Mittag, stricken mit den Kennedys
12v12
Abendbrot vorbereiten
12v12
hachz
12v12
für warme Kinderköpfe gesorgt
12v12
Kisten gepackt wg. Zimmertausch
12v12
noch was zum naschen und nun ist Feierabend mit "DS9"
12v12

wünsch Euch was!


Verlosung wegen schlechten Gewissens ;D

Ich habe 2 Medien vom Randomhouse zur Verfügung gestellt bekommen, mit denen ich so gar nix anfangen kann.
Jeder Autor veröffentlicht seine Geschichten mit Herzblut und ich finde es sehr Schade wenn ich da so gar nix zu schreibe. Alle Kritiken waren toll und trotzdem fesselt manche Geschichte mich nicht.

Das tolle ist ja das die Geschmäcker verschieden sind!
Deshalb werde ich die beiden Werke verlosen und hoffe jemand freut sich ganz arg darüber und würdigt die Geschichten und die Arbeit des Autors!

Natürlich müsst Ihr da nix drüber schreiben, einfach lesen bzw. anhören und freuen. Ich habe (hoffentlich) die Kommentare zugelassen.  Du musst hier kein eingetragener Leser sein o.ä. nur kommentieren welches Medium Du gern hättest... bis zum So,15.01.17 18 Uhr und Du musst wiederkommen und schauen ob Du gewonnen hast und mir dann Deine Daten zukommen lassen.

Nr. 1
"Das Geheimnis der Schwimmerin" von Erika Swyler
hat wunderbare Kritiken bekommen und die Erzählstimme ist toll...

Nr. 2
"Rosaleens Fest" von Anne Enright
ebenso tolle Kritiken, Spiegel Bestseller und ich komme nicht rein...

verlosung randomhouse

Dienstag, Januar 10, 2017

zum Creadienstag genäht und gestrickt

für die Nichte gibt es eine Frida Pumphose, ich freue mich immer wenn die Mädels was von mir anhaben ♥
creadienstag

danach hab ich mich wieder unter meinen 365 Tage Quilt verzogen
365 tage quilt

und weiter an meinem Tuch gestrickt, dazu gab es "Ku´damm 56" auf Netflix ;D
Creadienstag

das ist inzwischen schon so gross das meine Wolltasche nimmer reicht!
Ich habe meinen Wollkorb wieder hervor gebuddelt
IMG_0078
und ein grösseres Seil brauchte ich auch, gleich noch einen Verbinder dazu
Ein von Aprikaner Anja (@aprikaner) gepostetes Foto am



wer noch kreativ ist *klickklack*


Rezension "Stricken XXL" Bassermann Verlag

Ich bin im Strickfieber, habt Ihr sicher schon gemerkt!

Über das Randomhouse Bloggerportal wurde mir das Buch "Stricken XXL" 20 Modelle bis Gr. 52 von Bassermann zur Verfügung gestellt.

Stricken XXl Bassermann

Ich finde das Buch toll, deshalb schreibe ich flotti ;D.

Das Buch ist fest gebunden, das mag ich bei Handarbeitsbüchern sehr gern.
Die Bilder sind ansprechend, die Models  haben tatsächlich  Grösse L/XL und die Stricksachen sind wirklich sehr ansprechend.
Fetzig gemacht, nix altbacken und das allerbeste keine Zelte! Ich finde es wunderbar das kurvige Frauen auch figurbetont gehen dürfen.
Die Schnitte sind in verschiedene Schwierigkeitsstufen aufgeteilt, die Muster einfach gehalten.
Es gibt Pullover, Westen, Cape, Tuniken und tolle Strickjacken. Für jeden ist etwas dabei. Alle Modelle sind  alltagstauglich.
Für mich habe ich eine ganz wunderbare Weste gefunden, welche ich stricken will! Ich muss nur noch passende Wolle dafür finden. Eine Strickjacke wäre ja auch wunderbar... wenn ich mutig bin *träum*.
Die Anleitungen sind ausführlich und gut  beschrieben, es gibt auch einen kleinen Abschnitt mit Grundlagen, kurz gehalten!  Wer Klamotten stricken will,  ist glaub ich kein totaler Anfänger oder hat zumindest ein dickes Grundlagenbuch im Vorrat.


Das Buch kann ich empfehlen 9,99€ sind gut angelegt.


Donnerstag, Januar 05, 2017

WMDEDGT 1/17

Frau Brüllen sammelt wie immer alle Mitstreiter
einen wunderprächtigen guten morgen!
wir sind eigentlich noch im ferienmodus aber leider ist seit dienstag schon wieder schule *seufz*, d.h. wir kommen früh so schlecht aus dem bett und müssen uns schröcklich beeilen.
heute war beeilen sinnlos, es schneite nachts und draussen war das totale verkehrschaos.
um meine items aufzufüllen hab ich den floh ein bissel begleitet
WMDEDGT
wegen schneechaos auch unterwegs jeden pokestop abräumen können, die bahn fuhr quasi schrittempo ;D
auf dem heimweg, eine winterwanderung und noch eine neue arena eingenommen; Level 32 bin ich falls das wen interessiert (es fehlen noch pinsir,chaneira,tangela,togepi? und das rosannababy und natürlich die kontinentenpokemons aber die kann ich hier ja nicht bekommen) ich spiele bis es nicht mehr geht ;D ich bin da sehr ausdauernd
WMDEDGT

um neun gibt es das 2.frühstück und einen heissen tee, dann wird post verpackt und für die 2.runde fertig gemacht.
eine kleine onlineshoppingtour zum frühstück, ich war ja gewillt vor ort zu kaufen. leider war es in 3 läden nicht möglich *schulterzuck* dann eben nicht. somit bekomme ich bald post mit einem längeren seil und einem seilverbinder von knit pro.
WMDEDGT
gerade hab ich ein stückel lila, das wird schön bunt dieses mal!
sop jetzt hermes und postrunde...
die runde wurde etwas grösser, es ist heute einfach zu schön draussen
WMDEDGT
dann eine runde budenzauber, eigentlich wollte ich den weihnachtskram wegräumen... der darf noch stehen bleiben sonst ist es so nackig.
schnelles mittag um halb zwei und dann wird bissel genäht geplant ist was für den floh
dazu gibt es "elementary" staffel 4 gibt es seit dem 31. auf netflix

tja und damit verging der nachmittag *schäm* ich konnte mich so gar nicht lösen, bin dafür fast mit der staffeldurch ;D

2 grosse körbe wäsche sind gelegt, viele reihengestrickt. der floh geht lieber nackt als was genähtes anzuziehen *feix* ich darf nur eine hose, da gibt es gerade echt nix wo er gut reinpast und der strech von extremtextil ist einfach grossartig!
also zum gucken noch ein schnittmuster kopiert und  ein paar für damen aussortiert  demnächst bekomme ich eine neue nähecke *freu*
und nun gibt es abendbrot und dann *DS9* mit dem floh


wünsch euch einen entspannten abend

anja











Montag, Januar 02, 2017

Zwischenstand Heidetuch

Ich hasse bekanntlich Silvester und habe mich drinnen versteckt und eingekuschelt und gestrickt ,D
Dazu gab es "Hulk", die Version mit Edward Norton ( menno der ist einfach der beste Hulk) und Enterprise mit Capt. Archer ( ganz neu auf Netflix, was haben wir uns gefreut). Damit war es ein toller Abend!  Mit dem Tuch  bin ich richtig weit gekommen... die Profis werden es sehen, perfekt ist anders ;D macht aber nix zum einkuscheln wird es wunderbar werden!

Zwischenstand