Freitag, August 18, 2017

Donnerstag, August 17, 2017

das Internet kann so einiges

so z.B. für Jacky den letzten Wunsch erfüllen,  Ihre Geschichte in Buchform als kleine Absicherung für Ihre Tochter...
Krebs ist ein Arschloch!
eine schmerzfreie Reise Jacky ♥

Pinke Pusteblume

Samstag, August 12, 2017

12 von 12 im August

Frau Kännchen sammelt am 12. 12 Bilder des Tages

wie immer zeitig auf und erstmal einen schwarzen Tee und Internet check
12v12 byaprikaner nach einem kleinen Snack und der Medikation geht es los zur Morgenrunde aktuell heißt bei mir Bewegung= schmerzfrei
12v12 byaprikaner Arena eingenommen
12v12 byaprikaner und auf dem Weg noch eine *gacker* 10 Schritte am Tag nur draussen können lang sein, deshalb ist das Spiel meine Motivation
12v12 byaprikaner hübsch hier
12v12 byaprikaner Brötchen besorgt und Frühstück auf der Baustelle...ja immer noch Baustelle. Der Mann macht mir alles nach und hat eine ähnliche Diagnose, deshalb geht alles sehr langsam voran...
12v12 byaprikaner mit dem großen Floh unterwegs
12v12 byaprikaner warten auf Mitspieler für einen legendären Raid, es kamen genügend und Tier wurde auch gefangen
12v12 byaprikaner bissel weitergemacht
12v12 byaprikaner sowas halt auch, Wäscheboden bei uns
12v12 byaprikaner rausgesucht und schöngemacht, das letzte Mal vor 8 Jahren zur Hochzeit getragen, dabei sind die sehr bequem
12v12 byaprikaner rausgeputzt auf dem Weg zum Klassentreffen; Kleid und Legging nach den Büchern von Rosa P.
Beweisbild A
12v12

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Abend, ich habe ganz sicher einen :D
liebe Grüße
anja



Donnerstag, August 10, 2017

Strampler

für die Aktion #einerdenbettchenfürflorian , mein vollstes Mitgefühl für die Eltern, niemand sollte sein Kind begraben müssen!
Für schnelle Hilfe ist
dieses Internet ist eine tolle Sache!

habe ich einen Spieler genäht
62/68

und weil ich einmal dabei war noch einen für den Shop
62/68

und die Reste
46/48
46/48

damit sind jeweils 0,5m Stoff vernäht
Schnittmuster :
Mütze Klimperklein
Spieler Madame Jordan

Dienstag, August 08, 2017

zum Creadienstag ein Punktekleid welches fast ein Nachthemd geworden wäre

bei dem Kleid ging alles schief, Ausschnitt  doof, viel zu weit da ich vergessen hatte den Schnitt zu verkleinern...alles Mist. Das lag erstmal 2 Wochen.
Heute hat es mich gerappelt, Ausschnitt wieder getrennt und Bündchen probiert, dann sollte es zur Not halt ein Nachthemd werden.  Deshalb mutig jede Seite 8cm ein fach mit der Ovi weggeschnitten und ach das ist ja nett so. Schlimmer als ein Kaufkleid ist es nicht! Also trag ich das auch draussen.

Schnitt wieder der Kleiderbaukasten von RosaP. demnächst näh ich mal was anderes versprochen! Ich habe den Großteil des Kleiderschrank Inhaltes aussortiert und echt kaum noch Kleider
Stoff Viskosejersey von Glünz
Kleiderbaukasten rosaP. by aprikaner

wer noch mitmacht *klickklack*

Sonntag, August 06, 2017

Ein Kleid von Bloomingdale's Jane L.Rosen Rezension

9783442485116_Cover

einen ganz zauberhaften Roman durfte ich für Goldmann im Urlaub lesen.

Ich hatte das Buch innerhalb eines Regentages durch!

Schon das Cover ist schlicht aber schön gestaltet, das lud irgendwie zum lesen ein und Kleider liebe ich ja sowieso!

In mehreren Kapiteln werden sehr lebendig einzelne Geschichten erzählt, welche alle irgendwie mit dem kleinen schwarzen Kleid der Saison, des Kaufhauses Bloomingdale´s und einer Frau zu tun haben.
Die Autorin hat mich gleich zu Anfang abgeholt als es um den Schöpfer und Schneider in der Designabteilung ging.
Die Charaktere der Geschichten sind sehr gut dargestellt, es gibt ganz liebenswerte Frauen, voll zickige und irgendwie ist vieles im Leben miteinander verbunden. Die Charaktere erzählen in der Ich vorm jeder seine eigene Geschichte, das finde ich eine gute Idee. Das ist echt mal was anderes.

Es ist kein schnöder kitschiger Liebesroman und sehr unterhaltsam zu lesen. Das kann ich gut weiterempfehlen!

Danke and Randomhouse und Goldmann  für das Rezensionsexemplar!

Samstag, August 05, 2017

WMDEDGT 8/17

wie immer sammelt Frau Brüllen alle Tagebuchblogger

5.02 Uhr ist die nacht vorbei. Mein Bechterew hat mich gerade ganz arg im Griff *seufz* Jammern hilft aber auch nix!
Also aus dem Bett geschwungen, es gibt einen schnellen Snack aus Banane und Knäcke  ( also Banane auf  Sesam Knäcke geschnitten *lecker*) und einem Earl Grey dazu lese ich das Internet leer, sortiere meine Pokemons und warte das meine Tablette wirkt. Das dauert 45min. dann flotti meine Sportübungen gemacht, sobald ich mich bewegen kann.
Ich bin wie so oft auf den letzten Drücker deshalb 6.30Uhr an den Nähplatz!
WMDEDGTWichtel von der Albhütte
Schmusewichtel

Bis 9 Uhr habe ich schon Wäsche gelegt, Schönheitspflege gemacht, Nägel lackiert , Spüli aus -und eingeräumt und die nächste Ladung Wäsche gemacht.
Um 9 trommle ich die Männer zum Frühstück! Montag geht die Schule wieder los und wir müssen einen alltagstauglichen Rhythmus wiederfinden.

Dann geht es zurück in die Nähecke, diesmal an die Ovi :D.
Leider lerne ich es nie und mache immer ! alles auf den letzten Drücker.
Um 12 bin ich mit allem fertig. Zwei Schultüten sind gepackt! Für die Nichte und den Lieblingsnachbarjungen.
Neben süßen Wichteln  gibt es genähte Schürze und Stifterolle, für die Nichte noch Puppensachen und natürlich Schulkram.
Ich war die Woche mit dem Floh unterwegs, wir haben allerlei Kleinschnulli und wenig Süßes gekauft. Macht voll Spaß wenn es für wen anders ist! Am schönsten ist, das die linke die alte Schultüte vom Floh ist, immer heilig und gehütet. Nu ist er groß und gibt sie dem Lieblingsnachbarsjungen ab ( der auch ein Legofreak ist und selbige immer andächtig bewunderte) ♥ 
schultüte

Der Floh bekommt eine kleine gekaufte Schultüte, der wechselt jetzt in Stufe 3. Die Füllung ist Pubi tauglich Stifte, Süßkram eine Lego Minifigurentüte und ein bissel Kleingeld für einen kleinen Wunsch.


13 Uhr schnell ein Brötchen essen und dann gehts los zur Schuleinführung der Nichte.
21.29 Uhr sind wir wieder daheim, es war schön, sehr warm, aufgeregte Kinder, leckeres Essen...
ordentlich Wetter gab es, wir sind komplett durch und nehmen alle eine heiße Dusche dann gibt es noch eine Folge "DS9" wir waren vorgestern Tapfer und haben Dex sterben sehen :( und können nun die letzte Staffel fertig schauen, ich habe die sehr strange in Erinnerung. Mal sehen...
wünsche Euch einen schönen Abend
anja

Donnerstag, August 03, 2017

Onion 5035

onion 5035
da ist nähen schneller als kaufen :D

ich darf meinen Kleiderschrankinhalt komplett erneuern, trage ich doch 2 Konfektionsgrößen kleiner *freu* und nee keine Diät! Bewegung und Nahrungsmittelunverträglichkeit. Ist der Mist wenigstens für etwas gut *positivdenkenundso*

also mein geliebter Onion 5035 in der einfachsten Variante, Ausschnitt nicht ganz so tief. Mal sehen ob vorn oder hinten , geht von beiden Seiten zu tragen :D
Viskosejersey von Glünz
genäht früh zeitig und extra für Rums noch abends gesäumt... bei uns sind über 30 Grad und im Nähzimmer ist es elendig warm. Dementsprechend sehe ich aus und muß das Tragebild nachreichen!