Dienstag, Januar 10, 2017

Rezension "Stricken XXL" Bassermann Verlag

Ich bin im Strickfieber, habt Ihr sicher schon gemerkt!

Über das Randomhouse Bloggerportal wurde mir das Buch "Stricken XXL" 20 Modelle bis Gr. 52 von Bassermann zur Verfügung gestellt.

Stricken XXl Bassermann

Ich finde das Buch toll, deshalb schreibe ich flotti ;D.

Das Buch ist fest gebunden, das mag ich bei Handarbeitsbüchern sehr gern.
Die Bilder sind ansprechend, die Models  haben tatsächlich  Grösse L/XL und die Stricksachen sind wirklich sehr ansprechend.
Fetzig gemacht, nix altbacken und das allerbeste keine Zelte! Ich finde es wunderbar das kurvige Frauen auch figurbetont gehen dürfen.
Die Schnitte sind in verschiedene Schwierigkeitsstufen aufgeteilt, die Muster einfach gehalten.
Es gibt Pullover, Westen, Cape, Tuniken und tolle Strickjacken. Für jeden ist etwas dabei. Alle Modelle sind  alltagstauglich.
Für mich habe ich eine ganz wunderbare Weste gefunden, welche ich stricken will! Ich muss nur noch passende Wolle dafür finden. Eine Strickjacke wäre ja auch wunderbar... wenn ich mutig bin *träum*.
Die Anleitungen sind ausführlich und gut  beschrieben, es gibt auch einen kleinen Abschnitt mit Grundlagen, kurz gehalten!  Wer Klamotten stricken will,  ist glaub ich kein totaler Anfänger oder hat zumindest ein dickes Grundlagenbuch im Vorrat.


Das Buch kann ich empfehlen 9,99€ sind gut angelegt.