Mittwoch, Juni 28, 2017

Werbung

Ich habe mein Lädchen kräftig durchsortiert, die Renovierung läuft hier auf Hochtouren und je weniger ich hin- und her räumen muss umso besser! Ich habe ganz viel um 30% reduziert!
Deshalb ausnahmsweise Werbung an dieser Stelle ♥

*zum Lädchen*

Samstag, Juni 24, 2017

Gregor Schöllgen "Gerhardt Schröder" Die Biographie; Rezension

9783570553411_Cover
Ich bin nur so semi politisch interessiert, habe mich beim lesen der Biografie aber nie gelangweilt. Das Buch ist wunderbar flüssig geschrieben und für eine Biografie teilweise sehr unterhaltsam und eher eine Erzählung.

Der Autor Prof. Gregor Schöllgen hat sehr viel recherchiert und hatte Zugriff auf umfangreiches  Archivmaterial. Das zeigt sich auch an der guten Bebilderung und einem Anhang von 100 Seiten.

Im Vorfeld wusste ich nicht viel von Herrn Schröder, fand Ihn aber schon immer sehr sympathisch, und authentisch. Nach seiner Wahl zum Bundeskanzler habe ich mich plötzlich für Politik interessiert und seinen Mut für Reformen sehr begrüsst und bewundert. Deshalb freute ich mich umso mehr das Buch lesen zu können.
Eigentlich habe ich dafür auch gar nicht lange gebraucht, es liest sich wirklich gut. Die 1000 Seiten hatten mich nur etwas verschreckt.

Im Buch ist ganz wunderbar detailreich seine bodenständige und liebevolle Kindheit, seine Jugend, die Zeit beim Fußballverein als "Acker" und der gesamte Werdegang beschrieben. Auch die Hintergründe seiner politischen Entscheidungen, fand ich sehr interessant zu lesen. Privates kommt nicht zu kurz, so interessierten mich natürlich die 4 Ehen. Das Buch hört nicht mit dem Ende der Kanzlerschaft auf, das fand ich sehr gut,  denn was danach kam wußte ich überhaupt nicht.

Das Buch kann ich sehr empfehlen auch wenn man nicht politisch Interessiert ist.


Gerhardt Schröder ist eine coole Socke ein grossartiger Politiker und ein wichtiger Teil der Geschichte Deutschlands, dem wird das Buch gerecht und ich freue mich und bedanke mich bei Randomhouse und dem Pantheonverlag das ich es lesen durfte!

Donnerstag, Juni 22, 2017

Ringel Rums :D

Vlieland

Vlieland aus Ringelviskosejersey, bei den Temperaturen top

schnelles Foto unterwegs :D

wer noch nur für sich näht *klicklack*

Dienstag, Juni 20, 2017

vorbei, vorbei

1 1/2 Jahre war die coole Zeit als der Pubi meinte,  es fetzt das wir endlich zusammen in FSK12 Filme mit Action gehen können. Heute war er mit Kumpel XY in "Wonder Woman" ohne mich! *kicher*

so muß das;  weiß ich doch! Ich hoffe Frau Clauchichi erbarmt sich meiner!...und findet mich noch cool genug :D

Holz zum Creadienstag

Creadienstag

auf den letzten Drücker Geburtstagsgeschenk für den Mann

eine Tasche für Hobelutensilien und einen lange gewünschten Leseknochen aus Ikea Holzstoff
(Schnittmuster gibt es als Freebie bei stoffe.de)

wer noch mitmacht *klickklack*

Montag, Juni 12, 2017

12 von 12 im Juni

wie immer sammelt Caro alle Mitstreiter, welche 12 Bilder vom 12. des Monats machten

12v12
Moin aus dem neuen Zimmer, noch nicht ganz fertig
12v12
1h später Wazifubo
12v12
das gute daran -> Lesezeit
12v12
2,5h später schneller Snack
12v12
nächstes Wartezimmer
Termin für MRT in 8 Wochen, vielleicht kann ich bis dahin auch gar nix mehr bewegen *seufz*
12v12
nächstes Buch angefangen
12v12
nur für mich genäht, ein Ankerkleid wollte ich schon letztes Jahr haben
12v12
nächstes Zimmer
12v12
Hobelspäne bekomme ich gut bei Kleinanzeigen los *freu* ohne Auto ist die Entsorgung immer blöd, schön wenn sich da wer drüber freut!
12v12
Schuhe gehen immer wa :D, hat mir den Mann in England bestellt
Mare von Schnittquelle
Ankerkleid Mare von Schnittquelle
12v12
Sportzeug für morgen gepackt

habt einen schönen Abend
Anja






Jane Austen "Eine Entdeckungsreise durch Ihre Welt" von Holly Ivins Rezension

9783421047694_Cover

Holly Ivins schickt die Leser auf Zeitreise in die Welt von Jane Austen.
Ein wunderbares Buch nicht nur für Fans!

Ich mag die Bücher von Jane Austen sehr und die meisten Verfilmungen sowieso.

Wie redete man sich korrekt an und was hatte das mit dem Stand in der Gesellschaft zu tun.  Was ging in den Herrenhäusern damals so vor sich und was schickte sich?
Überhaupt, wusstet Ihr das wenn eine Frau  mehr als zwei mal mit einem Mann  tanzte, diese quasi verlobt waren?!
Sehr spannend war das damals!
Die Regency - Zeit wird gut im Buch beschrieben und ich bin einmal mehr froh jetzt zu leben!

Ein wunderbares Zitat " Gerade eine Frau, sollte sie das Unglück haben, nicht ganz dumm zu sein, tut gut daran, dies nach Kräften zu verschleiern"

Das Leben von Jane Austen wird sehr liebevoll präsentiert und die Parallelen zur Ihren Romanen hergestellt. Ich bin zwar mit Ihrem Leben recht vertraut gewesen, aber vieles war auch für mich neu. Sehr spannend fand ich auch wie die finanzielle Situation damals war, was so ein Herrenhaus im Unterhalt kostete, wieviel Jane Austen mit Ihren Büchern verdient hat und in welcher Relation das zu heute steht.

Alle Romane und sämtliche Verfilmungen wurden aufgeführt und von allen Seiten beleuchtet.

Ein, wie ich finde, sehr gelungenes Buch!

Danke an den DVA und Randomhouse, das ich es zur Verfügung gestellt bekommen habe!


Samstag, Juni 10, 2017

Cheyenne von Cinderella Zwergenmode

Cheyenne
Cheyenne
Cheyenne

ich habe für die Nichte die weite gemütliche Version genäht
110/116 Chayenne czm
ein Trägerkleid für Jersey oder Interlock, hier aus Pferden von Glünz
das Kleid  ist,  wenn wenig getüddelt wird recht flotti genäht...
Schnittmuster  *hier*

ich habe das Schnittmuster im Rahmen des Probenähens gratis zur Verfügung gestellt bekommen, Danke dafür!

Donnerstag, Juni 08, 2017

Punktekleid bei RUMS

wieder nach dem Kleiderbaukasten von Rosa P.
Stoff von der Zauberfee/dawanda
Rums

wer noch für sich genäht hat *klicklack*

Mittwoch, Juni 07, 2017

Feuerwehr geht immer

und bei mir geht es langsam wieder an der Nähma :D

also fix was vom Zuschnittberg abgearbeitet

98/104
Stoff Michas Stoffecke
Schnitt Klimperklein

Montag, Juni 05, 2017

WMDEDGT Mai 2017

Frau Brüllen sammelt wie immer alle Tagebuchblogger

Ich habe bis 8.35 Uhr geschlafen, ich bin so schlappi... die Allergie ist gerade hammermäßig inkl. NNH Entzündung *seufz* alte Frau und so :P

Feiertag also alles entschleunigt, ich habe frech im Bett eine Folge meiner neuen Serie geschaut „Chesapeak Shores“ ist es. Mit viel Liebe, kann ich gerade brauchen! 

Dann flotti aus dem letzten Rest Glatzkoch Pizzateig von gestern abend, 6 Brötchen gebacken.

Halb zwölf waren wir im Hof verabredet um mit den Nachbarn zu grillen, das war wirklich toll!  Heute ist es auch nicht so arg warm…

14 Uhr war Zick, der Mann mußte noch „leimen“ und ich helfen.
( so sieht das dann aus:
WMDEDGT

Bild ist von vorgestern, aber amProzess ändert sich nix) 

Als ich nix mehr helfen konnte, ging es an die Nähmaschine. Mein neues Kleid wollte noch gesäumt werden und des Pubis Lieblingsshirt geflickt. 
Sogar einen Auftrag habe ich noch geschafft, wieder Pferde :P.


Falls sich wer wundert, ich setzte mit Pokemon Go gerade aus! 
Ich habe seit 3 Monaten mit meiner Ferse zu kämpfen und weil ich die wohl aus Schutz falsch belaste inzwischen auch im Rücken Probleme. Also nix Pokemon! 

Maximal 3 km laufen und dafür 2x Sport die Woche und Rückengymnastik täglich daheim. Aktuell bekomme ich Ultraschall und Einlagen habe ich auch . Mal schauen ob es was bringt…

Noch fix ein bissel Haushalt gemacht. 

Gleich gibt es die Pizzareste von gestern, die Männer schauen den letzten Teil von Mission Impossible und ich Teil 4 meiner Serie.

Habt einen schönen Abend
Anja

Donnerstag, Juni 01, 2017

2 neue Shirts für mich

passend zum Rums, kurz vor knapp noch gesäumt :P

in für mich sehr bunt Schnittquelle Milano
RUMS

Stoff von der Zauberfee via Dawanda

wieder gewohnt dunkelbunt Monolisa
RUMS

Stoff von Mamudesign und der Rest vom Kleid letzte Woche

wer noch nur für sich näht *klicklack*

Dienstag, Mai 30, 2017

zum Creadienstag was für eine kleine Püppi

ein Unifarbenes Kissen war gewünscht, das habe ich mit den Buchstaben von Frau Klimperklein  und noch allerlei Mädchenzierkram beplottet und für das Beutelchen, welches eine Zugabe war mal wieder meine Textilfarben herausgebuddelt. Das Bild ist jetzt leider so gar nicht der Knaller. Ich war wie so oft auf den letzten Drücker fertig. Ein Einhorn in pink mit allerlei Glitzer und Glitzersteinauge :D. Die Schablone ist von Cinderella Zwergenmode. Da habe ich auch noch einen Flammingo dafür muss ich nur erstmal neue Farbe ordern meine ist schon sehr pastös gewesen.
Stencil geht easy und bei dem Wetter trocknet alles schnell...



creadienstag

wer noch mitmacht *klickklack*

Montag, Mai 29, 2017

Buchempfehlung "Alles Inklusive" von Mareice Kaiser

Am Wochenende in einem Rutsch durchgelesen und sehr empfehlenswert!
Den Blog "Kaiserinnenreich"  lese ich schon fast von Anfang an. Da musste es auch das Buch von Mareice sein. Mit so viel Liebe geschrieben ♥.


IMG_1869



für alle ewigen Nörgler: Buch ist selbstgekauft!

Freitag, Mai 26, 2017

Donnerstag, Mai 25, 2017

Rums

neues Kleid aus dem Kleiderbaukasten von Rosa P. in farbenfrohem dunkelbraun und mit Käsebein und Knubbelknie :P, mir doch egal!
Rums

wer noch so mitmacht *klickklack*

Samstag, Mai 20, 2017

Nähbloggertreff im Mai

Die Dresdner Nähblogger trafen sich wieder ganz in der Nähe im Immergrün, schee war es.

Ich habe 7 Blümchen geschafft, trotzdem viel geschnattert und lecker gegessen :D.

Nähbloggertreff

Dienstag, Mai 16, 2017

Shirts zum Creadienstag

ganz frisch für den Dienstagssport ein Vlieland aus gestreiftem Strechjersey in 2 Nummern kleiner *freu* ziehe ich dann gleich an
Vlieland
und für eine Püppi Fanö mit den Stoff und Liebe Pferden
Fanö

wer noch mitmacht *klickklack*


Freitag, Mai 12, 2017

12 von 12 im Mai

wie jeden 12. sammelt Frau Kännchen alle Mitstreiter, welche 12 Bilder vom Tag posten

ich bin heute ein Stück mit dem Pubi mitgefahren und ärgerte etwas Team rot :D
12v12 (inzwischen ist er leider wieder bei mir *seufz*)

an der nächsten Arena gab es Fische
12v12

eine noch, das Wetter war so schön und ich muss ja die 10000 Schritte vollbekommen
12v12

dann den Mann getroffen und spontan mit gefahren um neue Tränke zu sammeln
12v12

 an der Haltestelle neue Rechtschreibung entdeckt (der Pubi findet mich leider voll komisch)
12v12

endlich ordentlich Sonne!!
12v12

schnell in den Zwinger gehuscht, da gab es heute tolle Pokemons
12v12

Sonne genossen
12v12

11.00 Uhr Soll erfüllt, solche Touren mache ich nicht jeden Tag, ist klar wa. Aber bei schickem Wetter erlaube ich mir das schon mal. Nur straff laufen brauche ich für meine Schritte 1,5h und bin dann fertsch.
12v12

weil bissel arbeiten sollte ich auch mal und Wäsche etc.pp. knips ich heute mal nicht .P
12v12

Wunscherfüller zum Feierabend
nachtgewand

und da ist auch das schöne Wetter wieder dahin
12v12

jetzt wird noch bissel am Schrank gebaut, hinterher alles wieder geputzt... dann gibt es für mich eine Folge "Downton Abbey" der Floh spielt Pikmin und zusammen gibt es "How i met your Mother"

wünsch Euch einen entspannten Abend
Anja








Nichts gesucht.Alles gefunden. Jean-Christophe Rufin Rezension

9783328100638_Cover

"Als Jean-Christophe Rufin sich auf den Weg macht nach Santiago de Compostela, ist er weder Pilger noch auf der Suche. Eigentlich will er einfach nur auf dem seit Jahrhunderten und seit Hape Kerkeling bedeutenden Jakobsweg wandern. Doch unterwegs auf den 900 Kilometern des Camino del Norte kann er sich der Alchemie des »ewigen Weges« nicht entziehen." 




Ein schönes, leises  Buch in einer wundervoll bildhaften Sprache!

Der Autor nimmt den Leser mit auf seine Reise und es ist quasi als wäre man direkt dabei . Vom Beantragen des Pilgerpasses bis zur Ankunft. 
Er beschreibt die Landschaft ganz wunderbar, die Wanderung, auch Insidertips und lustige Anekdoten sind im Buch zu finden. Ich finde es immer sehr interessant was so eine Reise mit den Menschen macht und wie sie sich verändern.

Ein Buch zum gemütlich irgendwo hinsetzen und abtauchen. Ich fühlte mich sehr gut unterhalten und irgendwie ruhig und besinnlich.

Der Jakobsweg reizt mich nicht wirklich und vor Hape Kerkeling wusste ich nicht einmal das er existiert *schäm*. Ich bewundere  jeden der es schafft so weit zu laufen. 

(Meine 10000 Schritte am Tag reichen mir schon dicke. Mit dem Rheuma würde ich es auch nie soweit schaffen.)

Danke an den  Randomhouse und den Penguinverlag das ich das Buch lesen durfte!


Dienstag, Mai 09, 2017

auch hier der letzte Rest vernäht... Töffi Sweat

da habe ich vor einigen Jahren mal 2m gekauft, nun ist auch der alle...
ich finde das gerade wunderbar befreiend alles zu verbrauchen

74/80

Schnittmuster Milchmonster
passt wunderbar zum Creadienstag 


viel wird gerade nicht...Ihr wisst ja die Renovierung

Montag, Mai 08, 2017

letzte Möwen vernäht

die letzten Reste der schönen Hilco Möwen habe ich gestern vernäht, in der ganzen Renovierungsbedingten Unordnung brauche ich ab und zu noch ein bissel Freude :D
in minibutziklein für fast Neugeborene
IMG_1733

Mütze von Klimperklein
Halstuch Freestyle
Stoff von Zauberfee/Dawanda