Donnerstag, Januar 28, 2016

Rums mit Vlieland und Heiligenschein oder so

bei *RundUMSweib* wird heute wieder für sich selbst was gemacht und ich brauche dringend Schörts, wobei ich zugeben muß ich habe mir jetzt auch mal einfach einen ganzen Schwung Klamotten gekauft. Die passen gut,sind schön und werden getragen bis sie auseinanderfallen *gg*.
Heute also Vlieland von Schnittreif weil erprobt und gut passend und Lieblingssirt.
Den Stoff habe ich aus der Restekiste vom Karstadt ein Viskosejersey. Sehr wildes Muster wurde aber von den Männern genehmigt.
Heiligenschein, weil im Flur das Licht blöd ist und die Fotos vom Mann mit der guten Kamera erst recht dämlich aussahen.
einen lieben Gruß aus Dresden!

Rums

Dienstag, Januar 26, 2016

zum Creadienstag ein Jollyröckchen

denn bald ist Frühling
creadienstag

wer noch kreativ ist *klickklack*

Rezension "Eine Liebe im Schatten der Krone“

Ich durfte das Buch für den Verlag Books2read  über Blogg Dein Buch lesen. Als ebook Variante mit denen ich mich inzwischen gut anfreunde. Ich lese die Bücher unterwegs über die Kindle App auf dem Handy. Da habe ich immer ein Buch dabei ohne noch etwas zusätzlich schleppen zu müssen ;-).

Der Titel ist blöd gewählt, finde ich.
Er sagt zwar alles über die Geschichte aus, schreckt aber eher ab. Das klingt voll nach Liebesschnulze.

Ich habe mich für das Buch auf Grund der Beschreibung entschieden:
"Edinburgh, 1561. Voller Stolz blickt das Land auf seine neue Königin. Das Glück von Fiona Fraser scheint vollkommen, als Mary Stuart sie unverhofft an ihren Königshof beruft. In den Hallen von Holyrood Palace erwartet sie die Chance auf eine glänzende Zukunft. Doch das Leben als Vertraute der Monarchin zeigt schon bald seine Schattenseiten. Marys Hochzeit war ein folgenschwerer Fehler. Unerbittlich intrigiert der neue König gegen seine Frau und ihren Hofstaat. Ein blutiges Ränkespiel um Macht und Verrat nimmt unaufhaltsam seinen Lauf – und schon bald muss Fiona erkennen: Hier entscheidet sich nicht nur das Schicksal einer leidenschaftlichen Herrscherin, sondern auch ihr eigenes.“

Den ich bin inzwischen absoluter England Fan. Der Towerbesuch wirkt mächtig nach!
Nachdem ich auch die Serien „Die Thudors“ und „Reign“ gesehen hab in denen es genau um diese Zeit geht, mußte ich das Buch lesen.  Das war das erste mal bei Blogg Dein Buch das ich echt  gebibbert habe, das Buch lesen zu dürfen.
Ich konnte jede historische Persönlichkeit zuordnen, das hat auch was ;-P.

Die Hauptperson Fiona trifft Ihre große Liebe Duncan,sie verlieben sich in einander und heiraten. Duncan ist ein kleiner Adeliger und will hoch hinaus. Beide gehen an den Königshof. Da gibt es Intrigen und auch viele Freundschaften. Beide Figuren entwickeln sich gut weiter. Leider bekommen sie nicht das sehnlichst erwartete Kind was in dieser Zeit dramatisch ist.
Fiona ist eine enge Vertraute der Königin und verlebt in dieser Eigenschaft zusammen mit selbiger u.a. auch eine einjährige Gefangenschaft.

Mehr verrate ich nicht! Am Ende ist nur ein Stückel Happy End, so mag ich das gern.
Wunderbar war das Nachwort, es wurden die geschichtlichen Hintergründe noch einmal beleuchtet und beschrieben welche Personen real und welche erfunden waren.

Das Buch ist sehr unterhaltsam geschrieben, wunderbar farbenfroh und detailreich. Ich mag den Schreibstil der Autorin Bettina Pecha . Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt. Ich war immer richtig drin in der Geschichte und konnte mich in die Personen gut einfühlen.  Nebenher wurde wie ich finde das Leben bei Hofe anschaulich gespiegelt und das Frauenbild gut dargestellt. Was bin ich froh heute zu leben!
Für mich ein schöner Roman. Die 947 Seiten waren leider viel zu schnell vorbei.

Wer das Buch auch gern lesen mag *hier kann es gekauft werden*  ein ebook für 4,99€ das ist doch Top für lange Winterabende, Zugfahrten etc.pp.

Dienstag, Januar 19, 2016

Zum Creadienstag gibt es Keks

74/80


es werden alle Stoffe vernäht ohne wenn und aber, ich muß dem Herrn Floh Platz schaffen ;-P
Schnittmuster Klimperklein
Stoff von Tante Jutta Pirna, ich denke Swafing

wer noch kreativ ist *klickklack*

Samstag, Januar 16, 2016

Nähfreundinnentag

scheen war es, viel geschafft ( 3 Shirts,1 Schlafihose,1 Leggings und 1/2 Rock), viel geschnattert und lecker gegessen.

Nähfreundinnen
Nähfreundinnen

Dienstag, Januar 12, 2016

12 von 12 im Januar 2016


wie immer am 12. sammelt Caro 12 Bilder des Tages


nachdem der Floh im Bus ist, ein paar Vitamine shoppen
12v12
neue Kollegin auspacken
12v12
der schöne Teil vom Wäschelegen
12v12
täglich grüßt das Murmeltier
12v12
kurz vor neun mit dem Mann einen Tee bzw. Kaffee trinken und kurz schnacken, er kommt abends spät...da bleibt nur der Morgen
 12v12
das 1. Mal Sauerteig angesetzt, ich bin gespannt ob das etwas wird
12v12
mit Mr. Kim zuschneiden, ich darf jetzt alleine weiter gucken. Der Floh findet Star Trek leider blöd *dolleheul*
12v12
Zuschnittberg abbauen ;-)
12v12
Floh abgeholt zum shoppen, ein Gutschein muß eingelöst werden und dringend Schreibkram gekauft
12v12
völlig unterzuckert (deshalb verwackelt) brauchten wir ein Eis
12v12
warten auf den Bus, 4 min geht ja
12v12
Schätze auspacken und abwaschen, morgen dann überlegen wo die überhaupt untergebracht werden sollen
12v12

Montag, Januar 11, 2016

Kinderkleid

ganz neu von Frau Klimperklein, ich mag den Ausschnitt so sehr...
größte Größe, nun sind endlich auch die Eichhörnchen alle.

134/140

134/140

Freitag, Januar 08, 2016

Ich bin ein Glückspilz!!!!

Es ist kaum zu glauben, nachdem ich bei Frau Nieselpriem  das Nina Massek Buch  gewonnen habe, war ich so verwegen und habe bei Nina auf dem Blog bei der Verlosung der Privatlesung mitgemacht.

Ihr ahnt es wa... ich habe gewonnen, Mittwoch nach dem Kino hatte ich die Mail im Postfach und voll Herzrasen *gacker*. Das hat sich inzwischen gelegt!
In ganz privatem Rahmen wird das wohl auch nicht mehr stattfinden, es hatten sich einige Dresdner beworben ( die sollen auch zuhören dürfen) und mein Wohnzimmer ist nicht so sehr groß. Wie gut das es den Xanthippe Frauenladen gibt.
Ich bin sehr gespannt, ein Termin steht schon. Die Einladungen sind raus!
Ich berichte weiter!

gewonnen

Donnerstag, Januar 07, 2016

Serienjunkie

Mit House of Cards pausiere ich, Staffel 3 ist für mich persönlich grenzwertig. Das kann ich irgendwie nicht so gut ab und nebenher arbeiten gleich gar nicht.
Neu bei Netflix ist "The last Kingdom" na dann guck ich das halt...

edit: wuah, zu blutig das wird es auch nicht...oh je was denn dann?!?

Mittwoch, Januar 06, 2016

Bloggen fetzt

schreib ich immer wieder, ich würde so viele Leute nicht kennen ohne diesen Blog!

Heute hatte ich einen ganz wundervollen Vormittag mit Beate , mit Kino,bummeln und lecker essen. Immer wieder gerne!
IMG_4970
IMG_4971
OriginalPhoto-473779293.125616

Dienstag, Januar 05, 2016

WMDEDGT 1/16

Wie immer sammelt Frau Brüllen die Tagebücher


Der 2. Tag nach den Ferien *uff* der beginnt mit Streß, ich bin erst zum Weckerklingeln aufgewacht. Also flotti erstmal Heizung an und Frühstückmachen. Schnell im Bad restaurieren und dann den Floh wecken. Gemütlich  Kerzen angemacht, dann schnell eine halbe Banane und was trinken, fertsch. 
Ich schaffe wie jeden Morgen den Floh zum Bus , im Anschluß gehe ich zum Hermesshop und gebe die Post ab. Die habe ich gestern Abend schon gepackt. Daneben gleich im Edeka fix einkaufen, ein Glück machen die schon vor acht auf! Kaum ein Kunde da, ich werde von allen Seiten freundlich begrüßt *gacker*.
Zehn nach Acht schmeiß ich den Mann aus dem Bett, der wird genötigt heute mit mir zu Frühstücken. Macht er auch! 
Um halb zehn muß er die Bahn erwischen, ich gehe gleich mit. Ich habe mir im Buchladen „180 Grad Meer“ von Sarah Kuttner bestellt.
Der welcher auch Post annimmt, die also auch gleich erledigt *check*.
Daheim wird die Wäsche aufgehängt, eine 2. Maschine angestellt, Spülmaschine gemacht und dann bin ich mit Haushalt durch. 
Ich nehme mir ein Regal vor und miste ordentlich aus ;-P.
Das ist mein großes Vorhaben, nach und nach alles raus was hier blockiert! Ich stelle alles in den Flohmarkt falls wer gucken möchte…

Schnell bissel Buchführung, damit sich nix ansammelt, dann darf ich nähen. Heute steht das neue Kleid von Klimperklein auf dem Plan, leider popeider muß ich erstmal kleben. Ich wünsche mir die Schnitte so sehnlichst als Papierschnitt!!!!!
Zur Ablenkung gibt es "House of Cards" dazu, dann ist es nur halb so schlimm.

Bis 16 Uhr bin ich mit Staffel 2 durch und habe nur einen Berg Zuschnitt. Das war aber auch spannend!
Ich schau mal ob ich auch noch was genäht bekomme, der Floh kommt gleich heim...
und schnatterte in einer Tour. Aber alles wichtig!

Deshalb nur was bewährtes fertig gemacht.
122/128

Inzwischen ist es 18.50 Uhr, ich räume noch etwas auf und dann gibt es Abendbrot. Allen da draussen einen schönen Abend!


Sonntag, Januar 03, 2016

ich träume mich mal ans Meer

86/92

den Stoff mag ich, privat gekauft ich glaube der ist von Stoffwelten aber genau weiß ich das nicht...
Schnittmuster Klimperklein

Samstag, Januar 02, 2016

Serienjunkie

Große Kinder sind schon toll!
Alf wurde abgewählt wg. zu albern dafür wird das Kind in Star Trek eingeführt.
Die alten Käten Kirk Folgen findet eh eher nicht so. "next Generation" ist bestellt ( leider trotz intensiven suchens nirgends vor Ort erhältlich). Auf Amazon Prime gibt es Voyager, also fangen wir damit an... 3Folgen gesehen und das Kind ist infiziert... So muß das! 😁