Freitag, April 22, 2016

Rezension "Drei mal wir" vom Rowohlt Verlag

Für Blog Dein Buch und den Rowohlt Verlag durfte ich das Buch " Drei mal wir" der Autorin Laura Barnett  lesen und bedanke mich dafür herzlich!


Der rowohlt Verlagt schreibt: „Das erfolgreichste belletristische Debüt des Jahres 2015 in England: 'Drei mal wir' ist ein reicher Roman über die Was-wäre-wenn-Momente des Lebens. Darüber, wie ein Augenblick über unser Leben entscheiden kann. Und es ist ein Plädoyer für die Liebe – auch wenn man sie nicht immer gleich erkennt. „

Logisch das ich mich für das Buch beworben habe!
Schon allein das Äußere ist sehr ansprechend. Ein wunderschöner Schutzumschlag und darunter verbirgt sich ein sehr ansprechendes mit wunderschönem floralem Muster bedrucktes Buch in Lieblingsfarben! Das Muster wäre auch als Stoff schön ;D.

Drei mal wir
Drei mal wir


Die Geschichte beginnt 1958 in Cambridge, als die beiden Studenten sind und sich mit einer Fahrradpanne begegnen. In drei  Versionen wird Ihr Leben erzählt.
Einmal sind sie zusammen, dann getrennt… Die Versionen sind farblich unterschieden, das fand ich sehr gut. Ich gebe zu wenn ich abends schon etwas müde war, mußte ich überlegen was wie in welcher Version war. Ich mag Geschichten über die Zeit sehr! Auch wenn ich froh bin das unser Leben wesentlich fortschrittlicher ist und ich als ich schwanger war nicht gleich heiraten mußte...

Es sind eigentlich drei komplette Geschichten mit Liebe, Drama, Krankheit, Verlust und sehr viel Tiefgang.
Das ist kein locker leichtes Buch, deshalb wieder kurz vor knapp meine Bewertung. 

Ich habe lange gebraucht, da es durch die Aufteilung teilweise etwas schwierig zu lesen war. Ich bin aber sehr fasziniert wie drei total verschiedene Lebensversionen beschrieben wurden mit verschiedenen Laufbahnen, gegensätzlichen Lebensentscheidungen und überzeugender Geschichte. Es zeigt das Leben der Hauptakteure von 1958 bis 2014. 
Die Personen sind gut beschrieben, auch die Nebencharaktere haben viel Kraft. 


Ein sehr bewegendes Buch was ich sehr gern weiterempfehle! 

Liebe ist Alles!

Ich hatte das Buch in der gebundenen Variante mit Lesebändchen ( das mag ich sehr gern) zu kaufen hier