Freitag, November 18, 2011

wie beim Brezelbacken...

...Shirts am laufenden Band...der Floh (der so heißt weil klein und hopsig) ist tatsächlich gewachsen *freu*...deshalb zappzarapp ein parr Langarmshirts nach Föhr und Hilde...die mag der Floh...Stoffe sind selbstgewählt also alles bestens...

Schörts

wir haben gerade ein paar Tage frei und genießen das graue Wetter und bummeln und entschleunigen....das ist irgendwie grad schrecklich wichtig....und baut auch Baustellen ab...fördert Gespräche und lenkt wieder in die Richtig die wir eigentlich wollten......und derzeit hat Familie oberste Priorität...

Kommentare:

Die tapfere Schneiderin hat gesagt…

Huhu... superschöne Shirts bekommt da der Floh!!! GGLG Viola

Silvi hat gesagt…

Das klingt mal richtig gut. Deine Shirts sind alle große Klasse. Ich muß noch bissel warten, das unser Knöppel wächst, er denkt grad nicht dran. Schönes WE euch dreien.
LG Silvi

hotKontur hat gesagt…

Mensch der Ameisenstoff ist klasse. Tolle Shirts, sei lieb gegrüßt.
Bettina

Sylvia hat gesagt…

Schöne Shirts1 Ich müsste eigentlich auch....aber bei mir klappt das mit dem "Entschleunigen" noch nicht so gut....;o))

GLG Sylvia

Kerstin hat gesagt…

Ja, mir gefallen sie Shirts auch, da mit den Ameisen hat es mir angetan. Ist mal was anderes.
LG
Kerstin

frau kreativberg hat gesagt…

Na, bei dir geht das ja wirklich ruckzuck! Ich find es so schön,wenn man selber die Kleidung für die Kleinen nähen kann... Stöffchen, Schnitt... alles selber zu entscheiden. Wunderschön :)
Alles Liebe. maria

Heike, hat gesagt…

wow, was bist du fleißig und alle so schön!!!
LG Heike